Vögel Lexikon alle Vogelarten A-Z

Home


Birkhuhn

Informationen zur Vogelart

Birkhuhn Familie / Ordnung / Unterordnung:
Raufußhühner (Tetraonidae) / Hühnervögel (Galliformes)

Lateinischer Name:
Tetrao tetrix

Beschreibung:

Das Birkhuhn findet man in winigen Mooren und Heiden in Mitteleuropa. Leider ist diese Vogelart mittlerweile sehr selten.

Die Hennen sind braun mit schwarzen Flecken. Die Hähne sind blau-schwarz mit weißer Unterschwanzdecke und weißem Flügelband.

Ihre sechs bis zehn Eier legen die Hennen in eine gut gepolsterte Bodenmulde. Nach 24 bis 29 Tagen schlüpfen die Jungen. Nach weiteren 20 Tagen können diese bereits selbständig fliegen.

Werbung


Katzenrassen
Hunderassen
Pferderassen
Fischarten

(c) 2006 by lexikon-voegel.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum