Vögel Lexikon alle Vogelarten A-Z

Home


Buntspecht

Informationen zur Vogelart

Buntspecht Foto von Steffen Hannert Familie / Ordnung / Unterordnung:

Lateinischer Name:
Dendrocopos major

Beschreibung:

Der Buntspecht gehört zu den Spechten (Picidae). Dieser Vogel erreicht eine Flügelspannweite von ca. 37 Zentimetern und eine Körpergröße von 23 Zentimetern. Das Körpergewicht liegt etwa bei 75 Gramm. Das Gefieder des Vogels ist auf der Oberseite schwarz und hat dort zwei weiße Flecken auf den Flügeln. Die Unterseite des Buntspechts ist gelb/grau. Die Färbung des Unterschwanzbereiches ist in einen auffälligen Rot. Bei den Männchen findet man im Genick einen roten Fleck. Bei den Jungvögeln ist auch zunächst der Scheitel rot. Der Wangenbereich ist weiß mit schwarzen Streifen.

Man findet diese Vogelart im ördlichen Europa und Asien sowie in Nordafrika. Sein bevorzugter Lebensraum besteht dort aus verschiedenen Wäldern und sonstigen baumreichen Gebieten.

Der Buntspecht ernährt sich sowohl tierisch als auch pflanzlich. Zu seinem Nahrungsspektrum gehören Vogeleier, Beeren, Insekten, Samen, Früchte und Baumsäfte.

Er ist ein Höhlenbrüter. In seine Baumhöhlen legt er zwischen vier und sieben Eier. Diese werden 11 bis 13 Tage lang bebrütet. Nach etwa vier Wochen können die Jungvögel eigenständig fliegen.


Foto des Buntpechtes von Steffen Hannert, das Foto ist lizenziert unter der Creative-Commons-Lizenz

Werbung


Katzenrassen
Hunderassen
Pferderassen
Fischarten

(c) 2006 by lexikon-voegel.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum