Vögel Lexikon alle Vogelarten A-Z

Home


Moorente

Informationen zur Vogelart

Moorente Familie / Ordnung / Unterordnung:
Enten (Anatidae) / Entenvögel (Anseriformes) / Tauchenten (Aythya)

Lateinischer Name:
Aythya nyroca

Beschreibung:

Die Moorente findet man vorwiegend in Osteuropa sowie in den Steppen und Halbwüsten Asiens. In Deutschland gibt es nur vereinzelt Moorenten in Ostdeutschland und am Bodensee.

Die Moorente ist die kleinste Tauchente der Gattung Aythya. Das Brutkleid der Moorentene ist leuchtend kastanienbraun. Zudem haben die Männchen dieser Entenart weiß leuchtende Unterschwanzdecken. Die Moorente hat einen langen grauen Schnabel.

Ein Mal jährlich brütet dieser Vogel sieben bis elf Eier aus. Nach vier Wochen schlüpfen die Jungen, die weitere acht Wochen später flugfähig sind.

Werbung


Katzenrassen
Hunderassen
Pferderassen
Fischarten

(c) 2006 by lexikon-voegel.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum