Vögel Lexikon alle Vogelarten A-Z

Home


Wendehals

Informationen zur Vogelart

Wendehals Familie / Ordnung / Unterordnung:
Spechte (Picidae) / Spechtvögel (Piciformes) / Wendehälse (Jynginae)

Lateinischer Name:
Jynx torquilla

Beschreibung:

Der Wendehals ist ein schlanker Spechtvogel mit rindenfarbenem Federkleid. Dieser Vogel ist sehr scheu und lebt eher zurückgezogen. Er wird ca. 17 cm lang und 50 Gramm schwer.

Er lebt auf Streuobstwiesen und Brachflächen. Zur Winterzeit zieht er nach Süden bis in die Saharagebiete.

Obwohl er zu den Spechten gehört, trommelt er nicht und kann auch keine eigene Höhle zimmern. Als Brutplatz benutzt er deshalb natürlich vorhandene Baumhöhlen. Er legt durchschnittlich zwischen sechs und zehn Eier.


Werbung


Katzenrassen
Hunderassen
Pferderassen
Fischarten

(c) 2006 by lexikon-voegel.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum